Zusatbeiträge und Bezuschussung der Krankenkassen 2018

Actimonda

Alle Kurse von Aquajogging.org sind auch 2018 bezuschussungsfähig durch die gesetzlichen Krankassen, bei einigen Tarifen auch durch private Kassen.

Wie jedes Jahr gibt es diverse Änderungen, eine aktuelle Übersicht über die beschlossenen Zusatzbeiträge findet man auf dieser Seite von Krankenkassen.de.

Eine Übersicht über die Regelung der gängigsten Kassen für Präventionskurse findet man auf Aquajogging.org.

Ich bitte um Nachsicht, falls die Tabelle nicht immer aktuell sein sollte.

Wie immer möchte ich an dieser Stelle auf die simple und komplikationslose Möglichkeit des Krankenkassenwechsels hinweisen. Wer sich gern bewegt, und viele Präventionskurse besucht, der steht sich in aller Regel mit der Actimonda am besten.

 

 

 

Actimonda übernimmt alle Präventionskurse bis 600€/Jahr

Actimonda

Oftmals wird in der Werbung etwas versprochen, was dann doch nicht eingehalten wird. Um sicherzugehen habe ich bei der Actimonda Krankenkasse explizit nachgefragt und die Bestätigung erhalten, dass alle zertifizierten Gesundheitskurse nach §20 SGB zu 100% erstattet werden, und zwar bis zu einem Gesamtbetrag von 600€ im Jahr. „Actimonda übernimmt alle Präventionskurse bis 600€/Jahr“ weiterlesen

Aquarunning – worum geht’s?

Aquarunning, Aquawalking, Aquajogging

Aquarunning und Aquawalking, worum geht’s?

Das Problem: Aquajogging ist kein feststehender Begriff, d.h. jeder Kursleiter macht bei Aquajogging etwas anderes und jeder Interessent versteht unter Aquajogging auch etwas anderes.  Insbesondere viele Männer halten Aquajogging für einen „Hausfrauensport“, bei dem man sich grundsätzlich kaum bewegt. Das ist, natürlich, völliger Blödsinn, „Aquarunning – worum geht’s?“ weiterlesen